Reparaturen

Reparaturen kündigen sich häufig nicht an, oft tritt der haustechnische Notfall von jetzt auf gleich auf. Wir helfen Ihnen so schnell wie möglich. Heizungsstörungen Rohrbrüche an Wasser- Abwasser und Heizungsleitungen Verstopfungen der Abwasserleitungen haben bei uns höchste Priorität und werden von unseren Technikern schnell, sauber und zuverlässig erledigt. Ist die Beseitigung der Störung nicht dringend , haben Sie die Möglichkeit, nach vorheriger telefonischer Anmeldung, auch einen Termin außerhalb unser Kernarbeitszeit (8.00 Uhr – 17.00 Uhr) zu vereinbaren. Selbstverständlich entstehen Ihnen hierdurch keine Mehrkosten.

Wartung

Der störungsfreie und energiesparende Betrieb einer Heizungsanlage kann nur durch die jährliche Wartung der Anlage sicher gestellt werden. Diese Wartung sollte nur durch fachkundige und geschulte Monteure durchgeführt werden, da neben der Reinigung auch die Überprüfung der Sicherheitseinrichtungen Betriebssicherheit garantiert. Die Energie-einsparverordnung verpflichtet den Betreiber einer Heizungsanlage zur jährlichen Wartung ebenso wie die Hersteller, die auf den Verlust des Garantieanspruchs hinweisen, wenn die Heizungswartung nicht regelmäßig durchgeführt wird. Die folgenden Wartungsarbeiten werden von unseren Kundendiensttechnikern zuverlässig und fachmännisch durchgeführt.

  • Sichtprüfung der gesamten Kesselanlage
  • Säubern und reinigen aller Bauteile insbesondere der Wärmetauscherflächen
  • Überprüfung aller sicherheits- und regeltechnischen Anlagenteile
  • Abgasmessung
  • Inbetriebnahme und abschließende Sichtkontrolle

Im Zuge der Wartungsarbeiten kontrollieren und protokollieren wir gerne den Zustand der Gasleitung. Diese, sogenannte Hausschau, ist natürlich kostenlos, ersetzt aber nicht die alle 12 Jahre durchzuführende Gebrauchsfähigkeitsprüfung.

Die regelmäßige Wartung ist kein Kostenfaktor, sondern sie hilft bei der Energieeinsparung und beugt Schäden an Anlagenteilen vor. Selbstverständlich bieten wir Ihnen die Heizungswartung zum Festpreis an. Mit dem Abschluss eines Wartungsvertrages erhalten Sie die Möglichkeit unseren Kundendienst auch außerhalb der Geschäftszeiten zu erreichen.

Sicherheitscheck Gasleitung

Laut TRGI und gesetzlicher Vorgaben, ist der Betreiber einer Gasleitung dazu verpflichtet diese jederzeit in einem betriebssichern Zustand zu halten. Dieser betriebssichere Zustand muss auch gegenüber der Versicherung nachgewiesen werden um einen ausreichenden Versicherungsschutz zu erreichen. Daher muss die Gasleitung alle 12 Jahre einer sogenannten Gebrauchsfähigkeitsprüfung unterzogen werden. Durch unsere modernen Messgeräte ist es möglich, diese Prüfung ohne aufwendige Demontage des Gaszählers, sicher und exakt durchzuführen. Die Prüfung wird genau aufgezeichnet und protokolliert. Nach Beendigung der Prüfung erhalten Sie eine vollständige Dokumentation und die Leitung wird mit einem Prüfsiegel versehen.

Leckageortung

Mit modernster Technik ist es uns möglich Leckagen an Wasser-, Abwasser- und Heizungsleitungen punktgenau zu lokalisieren und somit eine schnelle und zerstörungsfreie Ortung zu gewährleisten. Unsere Multigno Ortungskoffer sind ausgestattet mit Highend-Ortungstools die die folgenden Ortungsmethoden umfassten.

  • Feuchtigkeitsmesssystem zur Feuchtemessung an Oberflächen und Tiefen bis 130mm
  • Elektro-Akustik-Horchortungsgerät zur Ermittlung und Ortung von Leckagegeräuschen
  • Leitungsortungssystem zur Bestimmung der Lage und Tiefe der Leitungen
  • Tracergasortungssystem zur punktgenauen Bestimmung kleinster Leckagen über Gasortung
  • Präzisionsdruckprüfsystem zur Feststellung einer tatsächlichen Leckage durch präzise Druck-Prüfeinheit.

Selbstverständlich erhalten Sie auch über unsere Leckageortungen einen detaillierten Prüfbericht mit einer Fotodokumentation, der als Nachweis für die Versicherung gilt, damit Ihre Kosten übernommen werden können.